Neuigkeiten
07.02.2017, 08:30 Uhr
Volles Haus beim Neujahrsempfang
Rund 100 Gäste waren gekommen um am 29. Januar gemeinsam mit der CDU Groß-Zimmern den Neujahrsempfang im Glöckelchen zu feiern.
Hauptredner in diesem Jahr war unser Bürgermeister Achim Grimm. Er stellt sich am 12. März 2017 zur Wiederwahl für eine dritte Amtszeit.
Grimm hat keinen Gegenkandidaten.
Und so warben er und der Generalsekretär der hessischen CDU, Manfred Pentz, um eine rege Wahlbeteiligung zur anstehenden Bürgermeisterwahl.
“Auf jede JA-STIMME“ komme es bei der Wahl an
Grimm ging in seiner Rede auf die Schwerpunkte seiner Arbeit in den kommenden 6 Jahren ein.

Dies sind:
weiterhin eine solide Haushaltswirtschaft,
keine neuen Schulden, so wie in den letzten 12 Jahren,
Verbesserung der Kinderbetreuung,
Schaffung von bezahlbarem Wohnraum,
seniorengerechte Wohnungen bauen und vieles mehr.


Den musikalischen Rahmen des Neujahrempfangs gestalteten der Jugendchor der Chorgemeinschaft und die Gesangsgruppe Twens unter der Leitung von Anke Grimm.
Vorsitzender Christof Glaser bedankte sich herzlich bei allen Helferinnen und Helfern die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben. Mit einer deftigen Gulaschsuppe endete der diesjährige Empfang.
CDU Deutschlands CDU Hessen CDU Kreis Da-Di Gemeinde Groß-Zimmern
Senioren Union Deutschlands Senioren Union Hessen Senioren Union Kreis Da-Di Senioren Union Groß-Zimmern
Junge Union Deutschlands Junge Union Hessen Junge Union Darmstadt Dieburg Junge Union Groß-Zimmern
© CDU Gemeindeverband Groß-Zimmern  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.08 sec. | 24671 Besucher